Vereinstraining

Das Vereinstraining richtet sich an all unsere erwachsenen Mitglieder und findet von Mai bis August Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr im Horst-Dohm-Eissportstadion statt. In den Monaten April und September startet das Training aufgrund der Dämmerung bereits um 18:00 Uhr und endet um 20:00 Uhr.

Die Gestaltung durch die Trainer richtet sich immer nach dem Können der Gruppe und ist grundsätzlich ein offenes Angebot, d.h. es ist in sich nicht abgeschlossen. Wir bieten an den verschiedenen Trainingstagen unterschiedliche Schwerpunkte an. Alle Mitglieder können je nach Interesse an den Trainings teilnehmen.

Aufbautraining:

Anfänger und alle, die Inlineskaten ausprobieren möchten, laden wir ein, dienstags bei unserem Aufbautraining vorbeizuschauen.

Inhaltlich geht es dabei hauptsächlich darum, die Basics des Safer Skaten zu wiederholen und zu festigen (vorwärts laufen mit Temposteigerungen, Brems- und Kurventechniken, Slalom skaten, Drehungen, Fitness- und Konditionstraining).

Fortgeschrittenentraining:

Für alle, die die Basics des Inlineskatens beherrschen und für die auch „Slalom“ und „Übersetzen“ keine Fremdwörter sind, bieten wir am Mittwoch und Donnerstag Trainingseinheiten für Fortgeschrittene an.

Am Mittwoch liegt der Fokus dabei auf Ausdauer- und Konditionstraining, zum Beispiel in Vorbereitung auf Wettkämpfe. Dabei kommen aber trotzdem die technischen Elemente nicht zu kurz, so dass das Training vielseitig und natürlich auch nach den Wünschen der Gruppe gestaltet wird.

Das Donnerstagstraining wird hingegen vorrangig von Themen wie „Crossen“, Drehungen und Slalom in unterschiedlichsten Varianten bestimmt.
Natürlich geht der Trainer auch hier auf die Wünsche der Mitglieder ein und versucht diese in den Trainingsablauf einzubauen.

Die Mitglieder des SRC Berlin e.V. haben die Möglichkeit, an jedem Trainingstermin teilzunehmen.

Terminänderungen sind vor allem witterungsbedingt möglich. Daher empfehlen wir allen Interessenten eine vorherige Kontaktaufnahme.

Probetraining:

Wenn Sie Interesse haben, das Inlineskaten erstmal auszuprobieren, können Sie sich gerne für eine Probemitgliedschaft anmelden.

Inlineskates, Protektoren und einen Helm können wir während des Probetrainings kostenfrei zur Verfügung stellen. Ein Anspruch darauf besteht aber nicht, da das verfügbare Material in der Menge natürlich irgendwo endlich ist. Erst bei Eintritt in den Verein benötigen Sie eine eigene vollständige Ausrüstung.

Die Kosten betragen 20,00 Euro für insgesamt 4 aufeinander folgende Trainingseinheiten (einmal pro Woche). Dieser Teilnehmerbetrag ist entweder vorab zu überweisen oder (möglichst passend) zum ersten Termin mitzubringen. Bei einer Überweisung bitte eine Kopie des Überweisungsbeleges mitbringen.

Vor dem ersten Training benötigen wir außerdem eine ausgefüllte „Vereinbarung über eine Probemitgliedschaft“. Wenn Sie nach den 4 Terminen das Erlernte bei einem unserer Trainingsangebote weiter vertiefen möchten, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Die Probemitgliedschaft geht automatisch in eine reguläre Vereinsmitgliedschaft über. Falls das nicht gewünscht ist, muss spätestens zum letzten Probetermin formlos gekündigt werden (auch per E-Mail möglich) .

Die Beiträge für eine Mitgliedschaft im SRC Berlin e.V. können der Beitrags- und Gebührenordnung entnommen werden.